Datenschutzerklärung der Macquarie Gruppe

 

Die Verpflichtung gegenüber unseren Kunden ist ein entscheidender Bestandteil des Erfolgs der Macquarie Gruppe (Macquarie Group Limited und die zugehörigen weltweiten Unternehmen). Wir halten uns vorbehaltlos an die Verpflichtung, die Vertraulichkeit der personenbezogenen Daten von Einzelpersonen, mit denen wir Umgang pflegen, zu schützen.

Von uns erfasste Daten

Wann immer dies sinnvoll und praktisch durchführbar ist, erhalten wir personenbezogene Daten nur direkt von Ihnen selbst.

Wir erfassen nur die notwendigen persönlichen Daten:

  • um Ihnen qualitativ hochwertige Produkte oder Dienstleistungen anzubieten
  • um Ihre Anträge und Kontaktaufnahmen zu bearbeiten
  • um Ihre Kontaktdaten zu verwalten
  • um unseren rechtlichen Verpflichtungen aus der geltenden Gesetzgebung und den geltenden Vorschriften nachzukommen. Hierzu gehören Gesetze zur Bekämpfung der Geldwäsche und Finanzierung von Terrorismus.

Normalerweise speichern wir personenbezogene Daten über:

  • die Produkte und Dienstleistungen, die Sie von uns erhalten oder erhalten haben
  • Ihre finanziellen Interessen und manchmal auch Ihre Finanzlage
  • Ihre Kontaktdaten
  • Sofern wir nicht aufgrund der geltenden Gesetze und Vorschriften dazu verpflichtet sind, erfassen wir in der Regel keine sensiblen Informationen über Sie.

Die folgenden Daten gelten als sensible Informationen:

  • Ethnie
  • politische oder religiöse Ansichten
  • sexuelle Orientierung
  • Vorstrafen
  • Mitgliedschaft in Berufsvereinigungen, Fachverbänden oder Gewerkschaften
  • gesundheitsrelevante Daten

Wenn wir unseren Kunden Produkte anbieten, die Versicherungskomponenten beinhalten, dann werden gesundheitsrelevante Daten erfasst. Diese Daten werden nur zur Verarbeitung oder Administration einer Kundenpolice, eines Schadensanspruchs oder eines Kontos verwendet oder weitergegeben, oder aus anderweitigen Gründen, die dem Kunden zum Zeitpunkt der Datenerfassung mitgeteilt werden.

Wir erfassen auch persönliche Daten von Personen, die sich bei der Macquarie Gruppe bewerben oder ihr Interesse an einer Tätigkeit in unserem Unternehmen zum Ausdruck bringen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung zum Bereich Karriere.

Verwendung dieser Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zu ihrem verlautbarten zweckmäßigen Gebrauch oder für ähnliche Ziele verwendet und offen gelegt, die man normalerweise auch ohne Ihre Zustimmung erwarten würde.

Wir könnten Sie beispielsweise gelegentlich über Anlagemöglichkeiten informieren oder Ihnen Informationen zu Produkten und Dienstleistungen zustellen, für die Sie sich unserer Ansicht nach unter Umständen interessieren könnten. Wir respektieren es jedoch, wenn Sie von Ihrem Recht Gebrauch machen und uns darum bitten, dies nicht zu tun.

Wir verkaufen persönliche Daten nicht an andere Organisationen und erlauben diesen nicht, dies zu tun.

Unter den folgenden Umständen können persönliche Daten innerhalb der Macquarie Gruppe genutzt und auβerhalb der Macquarie Gruppee offen gelegt werden:

  • um der geltenden Gesetzgebung und den geltenden Vorschriften nachzukommen. Hierzu gehören Gesetze im Zusammenhang mit der Bekämpfung von Geldwäsche und der Finanzierung von Terrorismus.
  • um Dienstleister innerhalb und außerhalb Australiens zu bedienen, die Dienste im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen anbieten wenn Sie der Weitergabe von Daten an Ihren Finanzdienstleister zustimmen.

Je nach Land gibt es unter Umständen unterschiedliche Gesetze und Vorschriften zur Verwendung personenbezogener Daten. Die Macquarie Gruppe erfüllt die geltenden Gesetze und Vorschriften des jeweiligen Landes.

Datenpflege

Wir unternehmen alle angemessenen Schritte, um zu gewährleisten, dass die Daten möglichst korrekt sind. Sie können sich jederzeit mit uns in Verbindung setzen und uns darum bitten, Daten zu korrigieren, wenn Sie glauben, dass unsere Informationen über Sie nicht korrekt oder unvollständig sind.

Datensicherheit

Wir verwenden Sicherheitsmaβnahmen und die neuste Technologie, um die in unserem Besitz befindlichen Informationen zu schützen. Der Zugriff auf personenbezogene Daten und deren Nutzung innerhalb der Macquarie Gruppe wird auf angemessene Art und Weise beschränkt, um Missbrauch oder eine unerlaubte Weitergabe der Informationen zu verhindern.

Wenn andere Organisationen unterstützende Dienstleistungen anbieten, dann verpflichten wir diese dazu, die ihnen übermittelten Daten auf angemessene Art und Weise zu schützen.

Wenn von uns erfasste personenbezogene Daten nicht mehr notwendig sein sollten, dann löschen wir diese Daten oder anonymisieren sie.

Ihre Kontoinformationen sind durch ein Passwort geschützt und wir empfehlen Ihnen, Ihr Passwort niemandem mitzuteilen. Ihre Anmeldung endet nach einer gewissen Stillstandszeit automatisch, um Ihre persönlichen Daten noch besser zu schützen.

Zugriff auf Ihre Daten

Sie können sich mit uns in Verbindung setzen und um Zugriff auf Ihre Daten bitten. Unter normalen Umständen erhalten Sie vollständigen Zugriff auf Ihre Daten. Es bestehen jedoch möglicherweise gesetzliche oder verwaltungstechnische Gründe, um diesen Zugriff zu verweigern. Wenn der Zugriff verweigert wird, dann werden wir Ihnen dies begründen.

Umgang mit dem Online-Angebot von Macquarie

Wenn Sie die Webseiten von Macquarie besuchen, geschieht dies anonym, außer wenn Sie sich bei unserem Kundenportal angemeldet haben oder die Webseite über eine persönlich an Sie gerichtete Mitteilung von Macquarie besucht haben.

Wir verwenden für alle Nutzer unserer Webseite Cookies, um anonyme Daten zu sammeln, wie den Server, auf dem Ihr Computer angemeldet ist, Ihren Browser (z. B. Internet Explorer, Chrome oder Firefox) und Ihre IP-Adresse. Eine IP-Adresse ist eine Nummer, die Ihrem Computer automatisch zugewiesen wurde und für die Nutzung des Internets erforderlich ist. Wir erfassen unter Umständen auch den allgemeinen geografischen Bereich einer IP-Adresse.

Wenn Sie ein anonymer Besucher sind, sind die von uns gesammelten Informationen nicht dazu geeignet Sie zu identifizieren.

Sobald Sie sich auf einem Macquarie-Portal angemeldet, unsere Webseite über eine E-Mail oder eine andere persönlich an Sie gerichtete Mitteilung besucht oder uns durch Ausfüllen eines Online-Formulars persönliche Daten bereitgestellt haben, können wir Sie unter Umständen identifizieren. Wenn wir Sie identifiziert haben, können wir Ihre Identität unter Umständen Ihrer vorherigen anonymen Browsing-Historie zuordnen und Daten über Ihre zukünftige Nutzung unserer Webseiten sammeln, unabhängig davon, wie Sie auf unsere Webseiten zugreifen (d. h. durch Anklicken eines Werbelinks oder von der Webseite eines Dritten). Zusätzlich können wir die Informationen über Ihre Nutzung der Macquarie-Webseiten mit bestimmten anderen Online- und Offline-Informationen über Sie kombinieren, um Ihre Online-Erfahrung maßzuschneidern und Ihnen weitere Informationen bereitzustellen. Wenn Sie nicht identifiziert werden möchten, können Sie die Cookies löschen und die Cookie-Einstellungen auf Ihrem Internet Browser neu konfigurieren (siehe unten).

Cookies 

Ein „Cookie“ ist ein Informationspaket, das eine Webseite zu Identifizierungszwecken auf dem Computer eines Nutzers platziert. Seitens der Macquarie Gruppe werden Cookies im Allgemeinen aus folgenden Gründen verwendet:

  • Für den Zugriff auf einen Onlineservice – wenn Sie eine Webseite der Macquarie Gruppe besuchen und sich in unsere sicheren Bereiche einloggen, dann verwenden wir Cookies, um Ihre Anmeldung zu autorisieren.
  • Werbemanagement – für unsere Onlinewerbung nutzen wir Werbeunternehmen. Wenn Sie auf einer Webseite eines Drittanbieters eine Anzeige unseres Unternehmens sehen, dann werden manchmal Cookies verwendet, um Informationen über die Seiten zu sammeln, die Sie sich ansehen, und die Art der Software, die Sie verwenden. 
  • Trafficüberwachung – wir arbeiten mit Trafficüberwachungsunternehmen zusammen, die Informationen darüber sammeln, auf welche Art und Weise Nutzer die Seite von Macquarie nutzen. Hierzu gehört die Besuchsdauer, die besuchten Seiten und einige Systeminformationen zur Art des Computers, den Sie verwenden. Wir verwenden diese Informationen, um den Inhalt und die Dienstleistungen unserer Seite zu verbessern.
  • Sammeln von identifizierbaren Daten über Ihre Nutzung unserer Webseiten – wenn wir Sie als Ergebnis Ihrer Anmeldung bei einem Kundenportal von Macquarie oder durch Zugriff auf unsere Webseite per E-Mail oder über eine andere persönlich an Sie gerichtete Mitteilung, die Ihnen gesendet wurde, oder durch Ihre Bereitstellung persönlicher Daten durch Ausfüllen eines Online-Formulars identifiziert haben.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass alle Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder, dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie versendet wird. (Jeder Browser ist anders. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie die Cookie-Einstellungen ändern können, lesen Sie dies bitte im Hilfsmenü Ihres Browsers nach).

Wenn Sie die Verwendung von Cookies bei Ihrem Webbrowser deaktivieren oder bestimmte Cookies von Webseiten der Macquarie Gruppe oder verlinkter Seiten entfernen oder nicht akzeptieren, dann haben Sie unter Umständen keinen vollständigen Zugriff auf alle Möglichkeiten dieser Webseiten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unserer Datenschutzerklärung haben oder dazu, wie wir mit Informationen umgehen, dann schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@macquarie.com oder kontaktieren uns telefonisch.

Letzte Aktualisierung der Richtlinie: 4. September 2012